Wiener Institut für internationalen Dialog und Zusammenarbeit
Möllwaldplatz 5/3, 1040 Wien, Austria, T +43 1 713 35 94
Meine Position: Startseite > Projekte > Wirtschaft > Armutsminderung > Paris Declaration

Armutsminderung

Paris Declaration

Im März 2005 verabschiedeten Regierungen von Geber- und Empfängerländern zusammen mit VertreterInnen multinationaler Institutionen sowie zivilgesellschaftlicher Organisationen die „Paris Declaration on Aid Effectiveness". Sie bekundeten damit die Absicht ihre Modalitäten der EZ-Abwicklung und -Verwaltung zu reformieren, um damit einen weiteren Schritt zur Erreichung der Millenniums-Entwicklungsziele (MDG) zu setzen.

 

pdf-download:

Magda Seewald, vidc "Paris Declaration und ihre Bedeutung für die Parlamente am Beispiel Uganda" (2007)

A A ASchrift vergrößern